Geradlinig, strukturiert, detailfokussiert.

Die Wahl des richtigen Rechtsanwalts ist immer Vertrauenssache. Aber was zeichnet einen guten Rechtsanwalt aus? Meiner Meinung nach gehören eine hervorragende Fachkompetenz, umfassende Kenntnisse der regionalen Rechtslage sowie eine disziplinierte und strukturierte Arbeitsweise zu den wichtigsten Auswahlkriterien. Als Anwalt mit mehrjähriger Berufserfahrung in Deutschland und Kolumbien verfüge ich über genau diese Faktoren und zeichne mich auf persönlicher Ebene durch Geradlinigkeit und Ehrlichkeit aus.

In Deutschland geboren und in der Nähe des Bodensees aufgewachsen, schärfte ich nach meinen Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München mein berufliches Profil in verschiedenen Stationen in Europa und auf dem lateinamerikanischen Kontinent.

Seit 2013 bin ich fest in Kolumbien, seit 2016 als selbständiger Anwalt in Medellín tätig.

Christoph Möller, LL.M.

> Stärken

Neben meinen Sprachkenntnissen (Deutsch, Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Französisch) zählen insbesondere die Kenntnis des kolumbianischen Marktes und der lokalen Gepflogenheiten zu meinen Stärken. Darüber hinaus der solide akademische Hintergrund, die strukturierte und zielorientierte Herangehensweise an juristische Probleme sowie die schnelle, zuverlässige und klare Kommunikation mit Mandanten.

> Mobilität

Neben meiner Basis in Medellín und Umland wickle ich für meine Mandanten Geschäfte in ganz Kolumbien ab. So gehören u.a. die Hauptstadt Bogotá, die Karibikküste (Cartagena de Indias, Barranquilla, Santa Marta), die so genannte "Kaffeezone" (insbesondere Pereira) und die Großstädte Cali und Bucaramanga zu meinen regelmäßigen Zielen.

> Honorar

Als Rechtsanwalt biete ich meinen Mandanten verschiedene Vergütungsmodelle an, etwa stundenbasierte Abrechnungen, individuell zugeschnittene Tarifpakete oder erfolgsbasierte Honorare. Ebenso sind dauerhafte Beratungen oder Unterstützungsleistungen für gewerbliche Mandanten zu Pauschaltarifen möglich.

Vita

  • 2002
    Abitur am Gymnasium Überlingen, Bodenseekreis.
  • 2002 - 2003
    Wehrdienst am Zentrum für Operative Kommunikation der Bundeswehr, Mayen, Rheinland Pfalz (ehemals: Truppe für Psychologische Verteidigung).
  • 2003 - 2010

    Integriertes deutsch-französisches Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Université Paris II (Panthéon-Assas), Spezialisierung auf Europarecht und Droit des Affaires (Business Law).

  • 2007 - 2008

    Praxisstationen bei Anwaltskanzlei Bernardo Advogados in Salvador da Bahía, Brasilien und bei Deutsch-Paraguayischer Industrie- und Handelskammer in Asunción, Paraguay, finanziert durch Werkstundenten-Tätigkeit bei internationaler Großkanzlei Linklaters LLP in München.

  • 2010
    Abschluss des Studiums mit 1. juristischem Staatsexamen in Bayern (Prädikatsexamen - vollbefriedigend), Licence en Droit und Maîtrise en Droit (Spezialisierung auf Europarecht) in Frankreich.
  • 2011 - 2012
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei internationaler Großkanzlei Baker McKenzie in München, Praxisgruppe M&A.
  • 2011 - 2013

    Rechtsreferendariat im Freistaat Bayern, mit Stationen am Oberlandesgericht München, Amtsgericht München (Strafrichter), Landratsamt München und international ausgerichteter Anwaltskanzlei in Bogotá, Kolumbien.

  • 2013

    Zweites juristisches Staatsexamen in Bayern (Prädikatsexamen - vollbefriedigend) und Zulassung zur Rechtsanwaltschaft durch die Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München.

  • 2013 - 2014

    Masterstudium (LL.M. - Studium) an der Universidad Santo Tomás de Aquino in Bogotá, Kolumbien, Stipendiat des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD), Master-Arbeit über das System der Vergabe öffentlicher Aufträge in Kolumbien.

  • 2014
    Zulassung zur Rechtsanwaltschaft in Kolumbien durch Consejo Superior de la Judicatura in Bogotá.
  • 2014 - 2016

    Freier Mitarbeiter bei auf internationales Unternehmensrecht spezialisierter Anwaltskanzlei Parra Rodríguez Abogados (PRA) in Bogotá, Kolumbien, Leiter der Abteilungen Compliance & Immigration, Planung und Umsetzung des Markteinstiegs mehrerer ausländischer Konzerne in Kolumbien.

  • 2016
    Gründung von Kanzlei CM Legal, in Medellín, Kolumbien.
  • 2016 - 2020
    Ausbau eines breiten Kundenkreises, im Wesentlichen bestehend aus ausländischen Investoren sowie lokalen und ausländischen Unternehmen verschiedener Branchen.

Experts in Colombian Law